.

Forschungsbericht Diesen Text vorlesen lassen

Besondere Familien – Welche Unterstützung brauchen

Eltern mit Lernschwierigkeiten1 und ihre Kinder?

Ursula Pixa-Kettner & Kadidja Rohmann, Universität Bremen

 

 

Liebe Eltern mit Behinderungen,

Dies ist der Bericht in Leichter Sprache über ein Forschungs – Projekt.

Wir heißen: Ursula Pixa-Kettner und Kadidja Rohmann. Wir sind Mitarbeiterinnen der Universität Bremen. Wir haben im Jahr 2011 an dem Forschungs – Projekt gearbeitet. Wir haben Interviews mit Eltern mit Lernschwierigkeiten durchgeführt.

Wir wollten von den Eltern erfahren: Welche Unterstützung brauchen Eltern mit Lern-Schwierigkeiten und ihre Kinder? Wie zufrieden sind die Eltern mit Ihrer Lebens-Situation?

Wir haben 22 Eltern zu Hause besucht. Sie haben uns viele interessante Dinge aus Ihrem Leben erzählt. In diesem Bericht schreiben wir die wichtigsten Ergebnisse auf.

Wir danken: den Eltern für die Interviews! Und wir danken: Frau Yvonne Schooff und Frau Nina Kirks für ihre Mitarbeit in unserem Forschungs-Projekt. Das sind zwei Mütter mit Lernschwierigkeiten. Die beiden haben uns bei der Arbeit geholfen.

Zum Forschungsbericht...

Zum Forschungsbericht in leichter Sprache...

 

.
.

xxnoxx_zaehler