Aktuell:

Stellungnahme zum RISG vom bbe e.V.


 

Stellungnahme zum BTHG


 

Stellenausschreibung:

Wir haben Elternassistenzstellen in Hannover und Umgebung frei. Infos unter 0511 69 63 256 oder hier.


 

Infos zur Schlichtungsstelle nach dem Behinderten-gleichstellungsgesetz

 

Link zur Schlichtungsstelle


Unsere neue Adresse der Geschäftsstelle in Hannover ist:

bbe e. V.

Herrenstr. 8

30159 Hannover

Telefon bleibt 0511 - 69 63 256

 


Logo des Ideenwettbewerbs Barrierefreie Kinder- und Babymöbel

Dokumentation zum Ideenwettbewerb Barrierefreie Kinder - und Babymöbel

mehr... 


Logo und Link zum Spendenportal


Login

Login
Registrierung
.
Passwort vergessen?
.
.

EUTB Havelland Diesen Text vorlesen lassen

Liebe Ratsuchende,

im Oktober sind wir sehr viel unterwegs.

Sie erreichen uns in der Beratungsstelle an folgenden Tagen:

Dienstag, 1. 10. von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Montag, 21.10. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag, 22.10. von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag, 25.10. von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

An den anderen Tagen hören wir in unregelmäßigen Abständen den AB ab und checken die Mails.

Tel: 030/93917509       Mail: eutb-havelland.de

Bei dringenden Fragen zum Thema Eltern mt Behinderung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle ich Hannover.

Andere EUTB-Stellen finden Sie unter www.teilhabeberatung.de oder über die Teilhabe-App (kostenlos im App-Store oder bei Google-Play)

 

dieser Artikel in Gebärdensprache

 

 

Logo EUTB Seit 1.6.2018 Aufbau der EUTB- Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung im Havelland

 

 

Video zur Teilhabeberatung ansehen dieser Artikel ist auch in Gebärdensprache  

 

 

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige kostenlos bundesweit in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.

Unsere Beratungsschwerpunkte sind: 

  • Eltern mit Behinderung
  • Eltern von Kindern mit Behinderung
  • Angehörigenberatung
  • Nicht sichtbare Behinderungen
  • Schwerbehindertenausweis
  • Pflege
  • Hilfsmittelbeschaffung
  • Leben mit einer Behinderung
  • persönliche Assistenz/Elternassistenz
  • emotionale und familiäre Krisen

Selbstverständlich geben wir auch in allen anderen Belangen Rat und Orientierung. 

Hinweise zur Barrierefreiheit:

  • Beratung in Leichter Sprache
  • Für Beratung in DGS organisieren wir gern einen Dolmetscher oder Sie kommen mit Ihrem Dolmetscher zur Beratung, wir übernehmen die Kosten.
  • Sollte es Ihnen nicht möglich sein, zu uns zu kommen, kommen wir gern zu Ihnen nach Hause.
  • Telefonberatung
  • Emailberatung

Sprechzeiten:

Montag   10:00 - 14:00 Uhr
Dienstag 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag    10:00 - 14:00 Uhr

Damit wir uns für jede ratsuchende Person ausreichend Zeit nehmen können, bitten wir um Terminvereinbarung.

 

Kontakt:

 

Uta Lauer:           Festnetz: 030 9391 7509           mobil:      0176 7665 7133

 

 

Am Gutspark 4
Raum NB 216

14612 Falkensee

 

Email:   EUTB-havelland@behinderte-eltern.de

 

 

 

.
.

xxnoxx_zaehler