Aktuell:

 

 

Pressemitteilung vom Januar 2024: Junge Menschen mit Behinderung und ihre Familien wollen in einer inclusiven Kinder- und Jugendhilfe überall dabei sei

 

weitere Pressemitteilungen

.

Elternassistenz Diesen Text vorlesen lassen

Was ist Elternassistenz?dieser Artikel in Gebärdensprache

  • Elternassistenz unterstützt Eltern mit Behinderung, den Alltag mit Kind selbstbestimmt zu gestalten und für dessen Wohl zu sorgen.
  • Die Eltern entscheiden selbst, wann, wo, wie und durch wen die Hilfen erfolgen. Erzieherische Belange bleiben in der Entscheidung der Eltern.
  • Die benötigten Leistungen der Elternassistenz unterscheiden sich je nach Lebenslage, familiärer Situation und Art der Behinderung oder chronischen Erkrankung.
  • Elternassistenz ersetzt nicht die persönliche Assistenz des behinderten Elternteils, die in anderen Lebensbereichen erforderlich sein kann.
  • Arbeitsfelder der Elternassistenz sind z. B.: Pflege und Versorgung des Kindes, Assistenz bei altersgerechter Entwicklung des Kindes, Haushalt, Begleitung außerhalb der Wohnung, Betreuung des Kindes während der Therapiezeiten des behinderten Elternteils.

Der aktualisierte Ratgeber Elternassistenz mit den neuen Regelungen zum BTHG ab 2020 

Hier geht es zur barrierefreie PDF des ausführlichen Ratgebers Elternassistenz.

Hier zur Zusammenfassung in Leichter Sprache.

 

Weitere Informationen zum Thema Elternassistenz befinden sich auf der Homepage des neu gegründeten Elternassistenz e. V.

Noch im Aufbau: Bundesweite Standorte von Elternassistenzdiensten

 

 

.
.

xxnoxx_zaehler